Hallertauer Volkstrachtenverein e.V. 

 

Dreigesang

Den Dreigesang des Hallertauer Volkstrachtenvereins gibt es seit Bestehen des Vereins.

Sein Liedgut beinhaltet Lieder aus der Hallertau, sowie Lieder aus dem altbayrischen Sprach- und Kulturraum.

 

Unter der Regie des langjährigen Vorstandes und Leiter des HVT-Dreigesang Anton Sternecker wurde 1992 sein 40-jähriges Jubiläum, verbunden mit einem Sing- und Musikantenabend im vereinseigenen Wittmannsaal gefeiert.

 

Der Dreigesang gestaltet jedes Jahr den Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag und am Ostersonntag, begleitet von der Stubenmusik Familie Liesel Berger.

 

Außerdem ist er auf verschiedenen Festabenden, Volksmusiktreffen und dem Bürgerfest in Siegenburg zu hören.